Was sind eigentlich Medien?

Bereich: Aktuelle News

Wer Fragen rund um das Thema Medien hat, kann sich jederzeit an die 4g wenden – dort findet man nun jede Menge Medienexperten!

Und das kam so…Die Frage „Was sind eigentlich Medien und wie nutze ich sie?“ beschäftigte die 4g einige Zeit lang in HSU. Nach einigen Informationen im Unterricht erarbeitete jeder Schüler selbstständig ein Portfolio bei dem es darum ging, sein Lieblingsmedium zu präsentieren, sich auf Zeitreise zu begeben, das eigene Medienverhalten zu reflektieren, im Internet zu recherchieren, ein Layout für eine Klassenhomepage zu erstellen und vieles mehr. Dabei übten die Schüler den Umgang mit den Tablets und arbeiteten auch im digitalen Klassenzimmer der 4g. Zusätzlich beteiligte sich die Klasse am Projekt Zeitung in der Schule. Sie lasen zwei Wochen lang täglich den Nordbayerischen Kurier und wählten ihren Artikel des Tages aus. Das Highlight war zum Abschluss der Sequenz ein „Zeitungsfrühstück“ mit dem Redakteur Eberhardt Späth. So bekamen die Kinder unter anderem Antworten auf diese Fragen: Warum sind sie Redakteur geworden? Welche Arbeitszeiten hat ein Redakteur? Für welches Ressort sind Sie zuständig? Warum ist eine Zeitung so groß? Wo wird die Zeitung gedruckt? Wieso gibt es nur eine Seite mit Kindernachrichten? …und, und, und. Herr Späth nahm sich viel Zeit und im Anschluss an das Interview ließen sich die Schülerinnen und Schüler die leckeren Schokohörnchen schmecken.

Herzlichen Dank an Eberhardt Späth und das gesamte Team des Nordbayerischen Kuriers.

Menü