Unsere Schule

Grundsätze des Zusammenlebens in der Graserschule

In unserem Leitbild orientieren wir uns an den zeitlosen Wertvorstellungen des bedeutenden Reformpädagogen Johann Baptist Graser (1766-1841), dessen Namen unsere Schule trägt.
Wir wollen in seinem Sinne erlebnisbezogene Werteerziehung in der Schulgemeinschaft umsetzen. Uns ist es wichtig, den Kindern Gelegenheit zu schaffen, miteinander und füreinander zu lernen und zu leben. Daher sind uns Gemeinschaftsdienste wie Umweltdienst, Spielgerätedienst oder Streitschlichterdienst, durch die die Kinder Bestätigung und Anerkennung finden, besonders wichtig.

Ganztagsschule

Erfahren Sie hier mehr OGTS und GGTS

Unser Leitbild:

  • Wir nehmen Rücksicht aufeinander
  • Wir lösen Konflikte mit Worten
  • Wir helfen uns gegenseitig
  • Wir achten uns gegenseitig
  • Wir tolerieren andere Anschauungen
  • Wir gehen höflich miteinander um
  • Wir gehen freundlich miteinander um
  • Wir arbeiten zusammen
  • Wir halten uns an Regeln und Absprachen
Graservolksschule Schulhof mit Blick auf den Eingang

Ein großer Vorteil: Die Graserschule als zentrale Innenstadtschule

Die zentrale Lage der Schule, neben dem Rathaus und ganz in der Nähe von Museen, Theatern, öffentlichen Einrichtungen, Ämtern, Geschäften und Sportstätten, bereichert das schulische Angebot der Graserschule.
Kooperation mit dem Kunstmuseum Bayreuth, dem historischen Museum, dem pädagogischen Team im Neuen Schloss u.a. führt zu einzigartigen Möglichkeiten wie Lernen in der Museumswerkstatt oder Ausstellung von Schülerarbeiten in einem echten Museum. Ob Eröffnung des Weihnachtsmarktes oder Gestaltung von Bauzaun-Kunst – die Graserschüler nehmen ganz selbstverständlich teil.

Darüber hinaus ermöglicht der ZOH Kindern aus allen Teilen der Stadt, schnell mit dem Bus zur Schule zu kommen, ohne umsteigen zu müssen. Besonders relevant ist das für Kinder, die durch einen Gastschulantrag die Ganztagsklasse besuchen.

„Sport-Grundschule“

Seit dem Schuljahr 2018/19 ist die Graser-Grundschule eine von 70 „Sport-Grundschulen“ in Bayern. Dieses Profil vereint die Bereiche Sport, Bewegung und gesunde Ernährung. Gerade weil wir keinen Sportplatz in unmittelbarer Umgebung der Schule nutzen können, sind bewegter Unterricht, Bemühungen im Bereich Schwimmen, gesunde Ernährung wichtig.

So findet bei uns bereits ab der 1.Klasse regelmäßig Schwimmunterricht statt.
Im Bereich des Wintersports wird Folgendes angeboten: Eislaufen, Schlitten fahren, Skikurs (organisiert vom Elternbeirat).

Im Rahmen des Ganztagesangebotes bestehen Kooperationen mit den Sportvereinen Haspo Bayreuth (Handball), medi Bayreuth (Basketball), EHC Bayreuth (Eislaufen) und dem Schachclub Bindlach.
Die Schule nimmt regelmäßig an Schulsportwettbewerben im Schwimmen, Fußball, Basketball und Hockey teil.

Seit vielen Jahren findet jährlich ein Sponsorenlauf statt, dessen Erlös für Unicef oder den Kinderschutzbund gespendet wird. Dabei wird im Hofgarten ein Parcours abgesteckt, eine Getränkestelle aufgebaut und die Pausen mit einem Büffet der Eltern als Picknick verbracht.
Dem Bereich der gesunden Ernährung wird außerdem z.B. durch die Teilnahme am Schulfruchtprogramm der EU, der Durchführung des Ernährungsführerscheins sowie diverser Einzelaktionen Rechnung getragen.

Fit und Gesund - wir sind Sport-Grundschule mit 6 kleinen gezeichneten Kinderfiguren
Menü