Lernort Bauernhof

Bereich: Aktuelle News

Die Klasse 2a auf dem Bezirkslehrgut in Bayreuth

Die Klasse 2a besuchte mit ihrer Klassenlehrerin Frau Cavelius das Bezirkslehrgut, um handlungsorientiert die Themen Hecke und ihre Tiere sowie Nutztiere zu erleben. Neben der Besichtigung der Ställe durften wir Kühe füttern. Wir erfuhren auch, wie das tägliche Futter gemischt sein muss, damit die Kühe gesund bleiben. Wir lernten, wie viel eine Kuh am Tag trinkt (100 Liter!) und wie viel ein Bulle wiegen kann (1200 kg) – ein Gewicht, das wir übrigens erst mit einem ¾ der Schülerzahl unserer Klasse zusammen erreicht haben.

Ein besonderes Highlight war das Kälbchen, das erst in der Nacht davor geboren wurde. Wir durften an einer Melkmaschine das Melken ausprobieren, was gar nicht so einfach war. Außerdem lernten wir, warum in der Wolle Fett (Lanolin) ist und wie ein Faden gesponnen sowie gewebt wird.

Einen Traktor durften wir natürlich auch besteigen.

Außerdem lernten wir auch die Tiere und Pflanzen der Hecke handlungsorientiert kennen.

Es war ein sehr schöner Tag mit tollen Führungen!

Menü