Krone, Medaille, Palme und Schraube für eine gesunde Wirbelsäule

Bereich: Aktuelle News

Am 9.Mai fiel der Startschuss für die Aktion Rückenwirbel bei uns in der Graserschule. Es beteiligen sich 270 Kinder von der 1. bis zur 4. Klasse.

Gesamte Klasse bei Rückenübungen

Die Physiotherapeutin Sabine Welsch erklärte den Schülerinnen und Schülern die Funktionen der Wirbelsäule auf spielerische Art und übte das Rückentraining mit den vier einfachen Bewegungsabläufen: Krone, Medaille, Palme und Schraube. Die Lehrkräfte erhielten am Nachmittag in einer schulinterne Lehrerfortbildung weitere Unterstützung und Anleitung zur Umsetzung.

In diesem Schuljahr beteiligten sich neben der Graserschule die Luitpoldschule Bayreuth, die Dietrich-Bonhoeffer-Schule und die Grundschulen Hollfeld und Waischenfeld

Die Sparkasse gab rund 1.100 Grundschülern die Möglichkeit, die tägliche Rückenprävention mit vier Grundübungen spielerisch zu erlernen und finanzierte die „Aktion Rückenwirbel“ mit 3.600 Euro.

Herzlichen Dank dafür!!!

Menü